ARAG Bau AG
Zum Hauptinhalt springen

IPAF Schulungen 2021 - neue Kurs-Termine

IPAF Kurs Bedienerschulung

Der IPAF-Bediener ist ein idealer Kurs für alle Bediener von Arbeitsbühnen. In der theoretischen und praktischen Schulung erwerben die Teilnehmer das notwendige Wissen und Fähigkeiten zur erfolgreichen Absolvierung der international anerkannten Arbeitsbühnenprüfung, welche von der SUVA empfohlen wird.

Die Schulung ist nach ISO18871 zertifiziert.

Die Schulung ist Parifonds-berechtigt und ist im Temptraining Bildungsverzeichnis für Arbeitssicherheit anerkannt.

Statisch Vertikal (1a)

Senkrecht-Personenlifte (mit Stützen)

Statisch Boom (1b)

Selbstfahrende Auslegerarbeitsbühnen mit Stützen, Anhänger- und LKW-Hubarbeitsbühnen

Mobil Vertikal (3a)

Scherenarbeitsbühnen und Senkrecht-Personenlifte (von oben verfahrbar)

Mobil Boom (3b)

Selbstfahrende Gelenk- und Teleskoparbeitsbühnen (von oben verfahrbar)

Ablauf IPAF Kurs

  • Anmeldung
  • Falls gewünscht: Zugriff zum E-Learning Modul für IPAF Bedienerschulung (Theorie-Block entfällt mit bestandenem Vortest über das E-Learning)
  • Theoretischer & Praktischer Kurs bei ARAG Bau AG
  • Nach erfolgreich absolvierter Schulung, erhält der Teilnehmer die PAL Card, sowie das Schulungszertifikat

Voraussetzungen

Voraussetzung

  • Gutes Auffassungsvermögen
  • Körperlich und geistig gesund
  • Keine Drogen- oder Alkoholprobleme
  • Schwindelfreiheit
  • Bediener ab dem 18. Lebensjahr
  • Bei IPAF Kurs – Einweiserschulung, gültige PAL Card als Bediener

Referenzen IPAF Schulung

  • Porr Suisse SA
  • Greuter AG
  • Müller Gleisbau AG

Ansprechperson

Beat Geisser
Verantwortlicher IPAF Schulung
eMail : beat.geisser@arag-bau.ch
Natel : +41795159083

 

 

IPAF Palcard

Die PAL Card wird im Anschlusss an IPAF Schulung von ARAG Bau ausgestellt und ist fünf Jahre gültig.  Auf der PAL Card befindet sich das Datum der Schulung sowie das Datum für eine erneute Schulung des Bedieners. Des Weiteren ist auf der Karte die Gerätekategorie aufgeführt.

Weiterführende Links

IPAF-Bedienerschulungen für mobile Hubarbeitsbühnen auf der Seite der Holzbau Schweiz AG

>>  Kurssuche öffnen  

>> Holzbau Schweiz AG

 

Neu

IPAF Kurs - Einweiserschulung

Nach erfolgreichem Kursabschluss kann ein Bediener zusätzlich zum Einweiser ausgebildet werden, um Maschinen und Hebebühnen an Bediener zu übergeben. Nach dem Kurs weiss ein Einweiser, wie eine strukturierte Maschinenübergabe mit Einweisung durchzuführen ist. Bei der Übergabe kann er den Bediener mit den technischen Möglichkeiten und Funktionen der entsprechenden Hubarbeitsbühne vertraut machen. Er ist in der Lage, alle für den Bediener wichtigen Informationen zu vermitteln und kann den Bediener auch bei der Arbeitsplanung unterstützen.


Termine

NummerSprachenDatumBeginnEnde
IPAF Kurs - EinweiserschulungDeutsch Dienstag, 21. September 2021 7:30 17:00 Anmelden
IPAF Kurs - EinweiserschulungDeutsch Dienstag, 21. September 2021 7:30 17:00 Anmelden
IPAF Kurs - EinweiserschulungDeutsch Montag, 04. Oktober 2021 7:30 17:00 Anmelden
IPAF Kurs - EinweiserschulungDeutsch Freitag, 29. Oktober 2021 7:30 17:00 Anmelden
IPAF Kurs - EinweiserschulungDeutsch Freitag, 26. November 2021 7:30 17:00 Anmelden
IPAF Kurs - EinweiserschulungDeutsch Freitag, 17. Dezember 2021 7:30 17:00 Anmelden

Grundlagen

Erfolgreicher Kursabschluss - Bediener für Hubarbeitsbühnen


Kursziele

Der Einweiser erlernt mit der Rolle eines ausgebildeten Einweisers verbundenen erforderlichen Aufgaben durchzuführen u.a.

 

- Strukturierte Maschinenübergabe mit Einweisung


Zielpublikum

Ausgebildete IPAF Bediener, welche sich zusätzlich als Einweiser für bis zu vier Kategorien (1a,1b,3a,3b) qualifizieren möchten. Sie übergeben regelmässig Hubarbeitsbühnen an Bediener und können die gesetzlich geforderte Instruktion richtig planen, durchführen und für den Arbeitgeber dokumentieren.


Voraussetzungen

  • Gültige PAL CARD (IPAF Ausweis) als Bediener
  • Gutes Auffassungsvermögen
  • Körperlich und geistig gesund
  • Keine Drogen- oder Alkoholprobleme
  • Schwindelfreiheit / Keine Höhenangst
  • Körperliche und geistige Gesundheit

Kosten

CHF 550,00

Ort

ARAG Bau AG

Schulungszentrum
Bachstrasse 28
8912 Obfelden ZH

oder in ihrem Betrieb

Ausbildner : Fachausbilder ARAG Bau AG (IPAF-zertifizierter Trainer)

Teilnehmer : 4 bis max 6 Personen, je nach Kategorie

_________________________________________

Ab 4 Personen können Sie auch einen individuellen Termin mit uns vereinbaren.

 

Bemerkungen

CHF 550.00 für 1 – 2 Kategorien, jede weitere Kategorie Aufpreis CHF 30.00

Ab 2 Kursteilnehmer 10% Rabatt
- Mittagessen und Pausenverpflegung inbegriffen
- Inkl. Schreibunterlagen, Dokumentation, PAL-Card, IPAF-Zertifikat
- Die Schulung ist Parifonds-berechtigt


Zurück
Loading